Beitrag einreichen

Für die Teilnahme am Wettbewerb meldet ihr euch auf dieser Website an und erhaltet pro Gruppe einen Kontozugang. Ihr erhaltet eine Beitragsnummer, unter der ihr euren Beitrag einreichen könnt. 

Die Anmeldung ist bis zum 28. Februar 2022 über den Button "Anmelden" möglich. Bitte beachtet: Personen ab 16 Jahren können eine Gruppe anmelden. Dies kann eine teilnehmende Person, eine Projektbegleitung oder eine erziehungsberechtigte Person sein.

Füllt die Online-Anmeldung mit Informationen zu den Teilnehmenden (Name, Alter), zur Gruppe und zum Kunstwerk aus und ladet folgende Unterlagen in eurem Benutzerkonto hoch:

  • zweidimensionales Kunstwerk bzw. konkreter Entwurf dafür (max. eine DIN A2 Seite oder ein max. 5-minütiges Video)
  • Arbeitsbericht über die Auswahl einer Person oder Gruppe aus dem Widerstand gegen den Nationalsozialismus, schriftlich (max. eine DIN A4 Seite) oder als Audio- oder Videobeitrag (max. 3 Minuten)
  • Nachweis der Teilnahme an historisch-politischer Bildungsveranstaltung zum Nationalsozialismus mit Bezug zum Widerstand, absolviert 2021 bis Ende Februar 2022
  • Einverständniserklärung für die Teilnahme am Wettbewerb, entweder selbst oder, falls ihr unter 18 Jahre alt seid, von einer erziehungsberechtigten Person unterschrieben. Eine unterschriebene Einverständniserklärung benötigen wir von jeder teilnehmenden Person.

Alle Angaben und Wettbewerbsunterlagen müssen gleichzeitig eingereicht werden. Ihr erhaltet eine Bestätigungsmail, sobald alles bei uns eingegangen ist.

Wettbewerbsunterlagen, z. B. die künstlerischen Beiträge, können auch postalisch eingereicht werden. Sie werden jedoch nur auf Anfrage wieder zurückgesandt. Die Einreichung muss mit der vergebenen Beitragsnummer versehen und bis zum 28. Februar 2022 an uns gesendet werden (es gilt der Poststempel):

Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Stichwort "Remember Resistance 33-45"
Stauffenbergstraße 13-14
10785 Berlin

Unsere Checkliste fasst nochmal alle Schritte zusammen.